Mappe 12/2018

Beschreibung

In der Dezemberausgabe der Mappe geht es im Brennpunkt unter dem Titel »Das Land der Abbrecher« darum, was aus den verheerenden Ergebnissen des Berufsbildungsbericht zu schließen ist. Warum brechen gerade im Handwerk so viele junge Auszubildende ihre Ausbildung ab? »Halt mal!« titelt ein Beitrag zu Personalführung, der Betriebsinhaber dabei unterstützt, Auszubildende zufrieden und produktiv im Betrieb zu halten.

Neue Techniken erschließen neue Möglichkeiten: Mit der neuen Trend-Technik der Virtual Reality bieten Malerbetriebe ihren Kunden während der Beratung ein besonderes Erlebnis und lassen sie schon vor der Durchführung von Malermaßnahmen durch ihre frisch renovierten Räume wandeln. Wie diese Maßnahme verkaufsfördernd eingesetzt wird, verraten Betriebe und Experten in den Chancen.

Warum gerade Malerbetriebe erster Ansprechpartner bei Innendämmungen sind, beantwortet ein Experte. Dazu gibt es übersichtliche Anlaufstellen, wo eine Weiterbildung möglich ist. Die Absolventen der Technikerklasse der Fachschule für Farb- und Lacktechnik in München haben untersucht, wie leistungsfähig Beschichtungsstoffe mit natürlichen Bindemitteln heute schon sind. Und Udo Herrmann meint, dass man zufriedener und erfolgreicher ist, wenn man weiß, was den eigenen Betrieb ausmacht.