Mappe 11 / 2013

Beschreibung

Blöde Anmache oder Straftat?
MITARBEITER Das Malerhandwerk ist bei Mädchen und Frauen beliebt wie nie. In den meisten Fällen ist das eine Bereicherung für alle Seiten. Doch es gibt auch eine dunkle Seite: Übergriffe auf Azubis und Angestellte, verbal oder tätlich. Das Thema ist äußerst heikel, denn die Frauen sind unsicher und Ausbilder haben Angst, im Umgang mit weiblichen Azubis etwas falsch zu machen. Wir wagen einen Einblick.
VonDoris Assfalg und Bärbel Daiber

Wenn es schimmelt
BERATUNG Schimmelbefall ist ein Phänomen, das Maler als Berater und Problemlöser zunehmend fordert. Das heikle Thema erfordert Fingerspitzengefühl, vor allem wenn die Schadensursache (noch) nicht klar ist und es um Schuldzuweisungen geht. Lesen Sie wie Sie sich in diesem Feld als Berater und Problemlöser profilieren können.
Von Bärbel Daiber

Oberflächen mit Schlagmetall dekorativ gestalten
SCHLAGMETALLE Sie bestehen aus Aluminium, Kupfer oder Messing-legierungen und sind nicht einfach nur ein günstiger Ersatz für Blattgold. In der MAPPE-Technik zeigen wir Methoden zum kreativen Umgang mit Schabin (Blattmetallflocken), oxidierten Schlagmetallen und die Kombination mit der Lüstertechnik.
Von Jakob Thalmayr

Leinöl entdecken
OBERFLÄCHENSCHUTZ Leinöl ist nicht nur ein gesundes Nahrungsmittel, sondern ein nachwachsender Rohstoff. In punkto ökologischer Oberflächenschutz bietet es eine große Palette an Möglichkeiten, vorwiegend bei Holz im Innen- und Außenbereich. Nicht zuletzt deshalb werden die Vorteile von Leinöl als Anstrichmittel in der Zeit von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein zunehmend wiederentdeckt. 
Von Jürgen Ronicke

Schleifen für perfekte Untergründe
SCHLEIFTECHNIK Fachgerechtes Schleifen ist die Voraussetzung für einwandfreie Ergebnisse beim Beschichten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Schleifarbeiten richtig planen und effizient ausführen.
Von Roland Wahl

Viren und Würmer bekämpfen
DATENSICHERHEIT Wer sich sorglos im Internet bewegt, geht Risiken ein und gefährdet die Sicherheit seines Unternehmens. Auch der Trend zur mobilen und immer kleineren Hardware ist ein sicherheitstechnisches Problem. Wir erklären, wie Sie Ihre Daten vor Virenbefall und Verlust schützen können.
Von Dorian Kreicic

Mit Farbkompetenz Kunden gewinnen
BERATUNG Viele Menschen haben irgendwann den Wunsch nach frischer Farbe an den Wänden. Wenn sie sich an Malerbetriebe wenden, ist der fachliche Rat mitentscheidend für den Auftrag, weiß Wolfgang Heiduk. Er gewinnt mit kompetenter und individueller Beratung glückliche und zufriedene Kunden. Ein Erfahrungsbericht.
Von Dennis v. Wittgenstein

Entdecke die Möglichkeiten
INDIVIDUELLE RÄUME 1 Raumteiler oder Regale aus echtem Stuck? Wovon Sie vielleicht noch nichts gehört haben, werden Ihre Kunden bestimmt nicht kennen. Wir präsentieren Ihnen Ideen, mit denen Sie Ihren Kunden individuelle Lösungen bieten können.
Von Jutta-Ulrike Lammersdorf

Tapete mit Profil
INDIVIDUELLE RÄUME 2 In Kombination mit den aktuellen Tapeten bieten Zierprofile und Dekoelemente attraktive Gestaltungslösungen. Wir zeigen Ihnen Ideen zum Weiterempfehlen an Ihre Kunden und Tipps für ein gelungenes Ergebnis.
Von Matthias Heilig

Steine, die keine sind
WANDBELÄGE Steintapeten haben wir bereits in den 70er und 80er-Jahren erlebt. Damals sah die Steinwand als bedruckte Tapete jedoch flach und eindimensional aus. Heute ist sie wieder im Trend. Allerdings mit modernen Fertigungsverfahren, die erstaunlich authentische, dreidimensionale Effekte erzeugen.
Von Brigitte Wagner-Rolle

Attraktive & lukrative Böden
MULTILAYER-BÖDEN aufgebaute Böden erleben derzeit einen regelrechten Boom, der vor allem von den so genannten Designböden getragen wird. Lesen Sie, was hinter dieser Bodengattung steckt und warum sich das Malerhandwerk damit beschäftigen sollte?
Von Michael Kuhlmann

Individuelle Decken
DECKENIDEEN Spanndecken bieten vielseitige Möglichkeiten, Räume wirkungsvoll und individuell zu gestalten. Einige solcher Lösungen sind weitgehend unbekannt. Wir stellen Sie Ihnen vor.
Von Jutta-Ulrike Lammersdorf

Gesünder, fitter und konsumfreudiger
GESELLSCHAFTSWANDEL Die Deutschen werden immer älter und sie leben länger. Schon heute ist jeder Dritte und jede Dritte über 50 Jahre alt. Doch die neuen Alten fühlen sich jung, sind fitter als ihre Vorfahren im selben Alter und viele können sich etwas leisten. Wie tickt die Altersgruppe und was treibt sie an?
Von Bärbel Daiber

Ideale Kunden fürs Handwerk
POSITIONIERUNG Die Generation 60+ ist anspruchsvoll, schätzt ehrliche und gute Beratung und speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Produkte und Dienstleistungen. Wünsche, für deren Erfüllung das Handwerk prädestiniert ist. Lesen Sie, was ankommt und welche Erfahrungen Malerkollegen machen.
Von Bärbel Daiber