Mappe 05 / 2012

Beschreibung

Vom Zauber der Zukunft

In deutschen Laboren herrscht Hochbetrieb. Die Nanotechnologie steht bereit, um die Farben- und Lackwelt zu revolutionieren. Emissionsarm und langlebig, ressourcenschonend, lösemittelreduziert, strapazierfähig und aktiv – das sind die Eigenschaften der Produkte, mit welchen Maler und Lackierer zukünftig arbeiten werden. Autor: Inga Dora Meyer

Lust auf Tapete machen

Der Tapetenmarkt ist weiter in Bewegung. Die neuen Dessins und Kollektionen werden dabei über die verschiedensten Medienkanäle verbreitet. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die die Hersteller bieten und zeigen Sie ihren Kunden die neuesten Trends. Autor: Bärbel Daiber

Brandschutz qualifiziert ausführen

Brände gefährden Menschenleben und verursachen jedes Jahr Schäden in Milliardenhöhe. Wir zeigen Ihnen, wie Sie vorbeugenden Brandschutz mit Beschichtungen ausführen und Ihre Angebotspalette um eine spezialisierte Dienstleistung erweitern können. Autor: Dr. Roland Wahl

Putzschäden an Fassaden

Sie unterliegen im Einsatz an Gebäuden und Fassaden unterschiedlichsten Belastungen. Wir zeigen die häufigsten Problemfälle auf und informieren über die Schadensanalyse und Möglichkeiten zur Instandsetzung. Autor: Miriam Patzner

Perfekte Detaillösungen

Moderne Trockenbautechnik bietet eine Vielfalt an Systemen für den variablen Innenausbau. Wir informieren über Lösungen bei Anschlussdetails und Fugen sowie über interessante Produktideen mit Zusatznutzen. Autor: Roland Wahl

Doppelte Leistung

Premiere für ein modulares Spritzsystem mit hohem Wirkungsgrad: Gemeinsam mit professionellen Anwendern und Herstellern wie Brillux hat Wagner das XVLP-Spritzsystem entwickelt. Wir haben die Komponenten auf einer Baustelle getestet. Autor: Roland Wahl

Gepflegter Auftritt beim Kunden

Der erste Eindruck zählt, wenn der Mitarbeiter beim Kunden klingelt. Das gilt insbesondere für seine Kleidung. Diese hat aber nicht nur repräsentative Aufgaben, sie soll in erster Linie schützen und dabei bequem und schick sein. Autor: Bärbel Daiber

Vorbereiten von Bankgesprächen

Die größten Fehler im Umgang mit Banken können Sie als Unternehmer leicht vermeiden. Seien Sie richtig vorbereitet und schaffen ausreichend Ordnung in Ihren Unterlagen. Hier ein paar Tipps! Autor: Inge Becker

So lebt es sich heute und in Zukunft

Bezeichnend für unsere Zeit ist die Vielfalt und Unterschiedlichkeit an Lebensentwürfen. Der gesellschaftliche Wandel bringt neue Arten des Zusammenlebens jenseits der traditionellen Kleinfamilien hervor, vom Single-Haushalt über Patchwork-Familien bis zu Alters-Wohngemeinschaften. Autor: Bärbel Daiber

Wohnungen im Wandel

Die Vielzahl an Lebensformen erfordert variable Wohnformen, die sich nicht nur in dem Angebot an Neubauten zeigen. Auch bestehende Gebäude lassen sich durch Umbauten oder Umnutzungen anpassen. Finden Sie heraus, wo Ihre Bestands- und Neukunden Bedarf haben. Autor: Bärbel Daiber