Mappe 04/2015

Beschreibung

Nachfolger verzweifelt gesucht
UNTERNEHMENSFÜHRUNG Die Suche nach einem Nachfolger wird für Betriebe schwieriger: Immer weniger Menschen möchten sich selbstständig machen. Und von den wenigen, die es tun, gründen viele lieber ein neues Unternehmen. Häufig fällt es aber auch den Unternehmern schwer, ihren Betrieb rechtzeitig abzugeben. Lesen Sie mehr über die Hintergründe und die Chancen einer gelungenen Übergabe.
Von Bärbel Daiber und Klaus Halmburger

So schmeckt der Preis
PREISVERHANDLUNGEN Das Verkaufsgespräch läuft prima – bis die Rede auf den Preis kommt. Wie es Ihnen gelingt, die Kosten schmackhaft zu machen? Probieren Sie es mit dem Preis-Sandwich. Wir stellen Ihnen die Methode vor.
Von Matthias Eigel

Die unbekannte Seite moderner Werkzeuge
WERKZEUGANWENDUNGEN Der Alltag macht hin und wieder blind. Das trifft auch für den Gebrauch der Werkzeuge zu, die der Maler stets zur Hand hat. Dabei kann jede Werkzeugkiste zur Schatzkiste werden, wenn man weiß, wie man die Schätze darin finden kann.
Von Joachim Propfe

Für ein feines Finish
STREICH- UND ROLLWERKZEUGE Gibt es Innovationen bei Pinsel und Farbrollern, die die klassische Arbeit des Malers erleichtern und optimieren? Mit Experten der MEGA eG und von Storch haben wir diese Frage erörtert.
Von Roland Wahl

Auf die trockene Weise
TROCKENBAU-SYSTEME Trockenbaulösungen werden von Kunden verstärkt nachgefragt, sei es unter optischen Aspekten oder als wirtschaftliche Bauweise, wenn bei Sanierungen z. B. Wohnungsgrundrisse verändert werden sollen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Herstellung von Trockenbaukonstruktionen achten sollten.
Von Roland Wahl

Viel fürs Auge & gute Gefühl
MESSE-UPDATE Welche Themen und Ideen sind dieses Jahr »in« bei der Gestaltung von Boden und Wand? Wir haben uns für Sie auf den Januar-Messen BAU, Heimtextil und Domotex umgesehen.
Von Brigitte Wagner-Rolle

German Gemütlichkeit
MOEBEL-MESSE Wie sieht unsere Wohnung 2015 aus? Welche Farben sind in, auf welchen Materialien werden wir stehen, und was kleidet unsere Wände ein? Unser Autor Joachim Propfe hat für Sie auf der Internationalen Möbelmesse in Köln recherchiert.
Von Joachim Propfe

Den Erfolg messen
KENNZAHLEN Wer als Malermeister nicht die Kennzahlen seines Betriebs kennt, der hat keine Grundlage für künftige Entscheidungen und schlittert schnell in den wirtschaftlichen Abgrund. Vor lauter Datenwust geraten die wichtigen Kennzahlen jedoch schnell aus dem Blick. Wir zeigen, welche für das Malerhandwerk wichtig sind.
Von Inge Becker

Boden-Trends 2015
KOLLEKTIONEN Die Redaktion hat sich auf den relevanten Messen für Bodenbeläge, der Domotex in Hannover und der BAU in München umgesehen, und Neuheiten sowie Innovationen entdeckt, die die Trendthemen 2015 für den Boden auf unterschiedliche Art und Weise übersetzen. Überraschen Sie Ihre Kunden damit!
Von Brigitte Wagner-Rolle

Boden gut machen
MATERIALIEN UND PRODUKTE Für die professionelle Verlegung werden professionelle Werkzeuge, Kleber, Spachtelmassen und Zubehör benötigt. Wir stellen Ihnen eine Übersicht von Produkten vor, die die Anbieter auf den Messen BAU und Domotex vorgestellt haben.
Von Mappe-Redaktion

Reparieren als Gesellschaftsevent
GESELLSCHAFT In wachsenden Teilen der Gesellschaft findet ein Umdenken statt. Immer mehr Verbraucher versuchen aus der Spirale des schnellen Konsums und der Wegwerfmentalität auszubrechen; sie legen Wert auf langlebige Produkte, die repariert werden können und sie reparieren selbst oder suchen Handwerker, wenn sie es selbst nicht schaffen.
Von Bärbel Daiber

Reparieren ist Handwerk
GESELLSCHAFT Der Trend zum Reparieren kommt dem Handwerk entgegen, ist die Instandsetzung und Wartung doch das ureigene Metier der Handwerker und ein klassisches Betätigungsfeld, das auch Malern gute Marketingchancen für den Werterhalt von Immobilien bietet. Wir zeigen mögliche Arbeitsfelder auf und berichten über Kollegen, die ihre Chancen bereits nutzen.
Von Bärbel Daiber