Mappe 01/2016

Beschreibung

Von Krisen und Chancen BETRIEB Unternehmer melden oft erst Insolvenz an, wenn nichts mehr zu retten ist. Das neue Insolvenzrecht sollte das ändern – es ermöglicht Unternehmen eine Sanierung in Eigenverantwortung. Doch die Insolvenz bietet nur die Chance auf einen Neuanfang, wenn Unternehmen rechtzeitig handeln. Und ob sie auf die richtigen Berater, Verwalter und Richter treffen.

Die Preisverleihung MALER DES JAHRES In gemütlicher Wirtshausatmosphäre wurden am 27. November in München die MALER DES JAHRES 2016 gekürt. Neben gutem Essen und Musik bot die spannende Preisverleihung ein lockeres Ambiente für Gespräche zwischen allen Teilnehmern.

Das sind die Gewinner MALER DES JAHRES Fünf strahlende Maler und Malerinnen nahmen auf der Preisverleihung ihre Tophäen und Urkunden entgegen und dürfen sich nun als MALER DES JAHRES 2016 betiteln. Welche kreativen Köpfe hinter den ausgezeichneten Arbeiten stecken und womit sie die Jury überzeugen konnten, erfahren Sie hier.

Shortlist-Platzierung MALER DES JAHRES Die Qualität der Arbeiten war insgesamt sehr hoch, die Jury diskutierte lange und tat sich bis zuletzt schwer, die Gewinner zu ermitteln. Wir präsentieren die Projekte der Shortlist, die in die engere Auswahl kamen.

Den Betrieb zur Marke machen MARKENBILDUNG Im Kampf um die besten Kunden und Mitarbeiter gibt es eine starke Waffe. Sie ist nicht neu, aber im Handwerksbereich noch kaum genutzt: die Markenbildung. Sie macht einen Betrieb begehrenswert und unverwechselbar. Übrigens mit absolut machbarem Einsatz und überschaubaren Mitteln.

Holzwerk beschichten DACHUNTERSICHTEN Holz ist an den Untersichten von Dächern ein oft eingesetzter und bewährter Werkstoff. Trotz Schutz durch das Dach sind bei der Beschichtung verschiedene Kriterien zu beachten.

Schnelle Lösungen BODENSPACHTELMASSEN Moderne Bodenspachtelmassen für den Innenbereich müssen vor allen Dingen eines: einwandfrei funktionieren. Wir informieren Sie über den Stand der Technik und zeigen Ihnen, was Sie bei der Verarbeitung beachten müssen.

Flexibel arbeiten mit Fahrgerüsten GERÜSTARBEITEN Um bei länger währenden Arbeiten in der Höhe Absturzunfälle und körperliche Überlastung zu vermeiden, benötigt man ein Arbeitsgerüst. Je nach auszuführender Tätigkeit muss das nicht immer ein aufwändig zu montierendes Fassadengerüst sein. Moderne Fahrgerüste bieten die gleiche Sicherheit, sind flexibler einzusetzen und deutlich zeitsparender aufzubauen.

Innenräume perfekt gestalten RAUMGESTALTUNG Die Kunden vertrauen Ihrer Farbkompetenz als Maler, doch es ist nicht immer einfach, die passende Art von Materialität, Gestaltung und Farbigkeit zu finden. Denn viele Faktoren nehmen Einfluss auf die Auskleidung. Wir zeigen, wie eine gelungene Raumgestaltung aussieht und was Sie beachten müssen.

Richtig fischen PERSONALSUCHE Der letzte Auftrag hat es wieder gezeigt: Zwei Mitarbeiter von Malermeister M. aus S. kamen an ihre Leistungsgrenzen. M. fasste den Entschluss, nun doch aktiv etwas an seiner Personalsituation zu ändern. Von alleine tut sich da wohl nichts. Doch wie kommt er an geeignetes Personal? Der Beitrag zeigt Lösungswege aus dem Dilemma.

Frauen verändern die Arbeitswelt GESELLSCHAFT Ein Megatrend verändert Wirtschaft, Kultur und Politik. Im so genannten »Female Shift« erobern Frauen auch das Handwerk und drängen in die Führungsetagen. Das verändert den Wertekanon und eingefahrende Denkweisen in Werkstatt und Büro.

Frauen können mehr ARBEITSMARKT Die Zukunft des Arbeitsmarkts ist weiblich, es ist nur eine Frage der Geschwindigkeit, wann sich dieser Trend vollständig durchgesetzt hat. Das Malerhandwerk geht dabei eigene Wege in eine abwechslungsreiche Berufsbiografie.