Startschuss für den Ardex-Campus

Mit der Grundsteinlegung für das neue Logistikzentrum hat Ardex Anfang Mai den offiziellen Startschuss für das große Infrastrukturprojekt »Ardex-Campus« gegeben.

Ardex-Logistikzentrum
CEO Mark Eslamlooy (Mitte) mit Dr. Ulrich Dahlhoff und Dr. Hubert Motzet, Mitglieder der Geschäftsleitung. Foto: Ardex

Der Bauchemiespezialist setzt seine Innovationsoffensive am Standort Witten fort. »Die Baumaßnahmen sind die Voraussetzung dafür, dass wir auch in Zukunft wachsen und zusätzliche Arbeitsplätze schaffen können«, so Mark Eslamlooy, CEO der Ardex-Gruppe.

Mittelpunkt des Campus wird der neue, 24-geschossige Verwaltungs- Tower sein, der das bisherige Verwaltungsgebäude aus den 1960er Jahren ersetzt. Er soll im Jahr 2022 bezugsreif sein und eine Fläche von 10.000 Quadratmetern haben. Zudem wird die Produktion umfangreich modernisiert, ganz im Sinn der »Fabrik der Zukunft«.