Mindestlohn: Koalition will erst einmal nichts ändern