09. Januar 2023

Zwei »echte Fuffziger«

Seniorchef Hubert Johannknecht (l.), Hubert Johannknecht (2.v.l.), Ingrid Johannknecht (vorn), Birte Fiedler (Mitte hinten) Albrecht Bracht (2.v.r.) und Ludger Westermann (r.). Foto: KH Hellweg-Lippe
Seniorchef Hubert Johannknecht (l.), Hubert Johannknecht (2.v.l.), Ingrid Johannknecht (vorn), Birte Fiedler (Mitte hinten) Albrecht Bracht (2.v.r.) und Ludger Westermann (r.). Foto: KH Hellweg-Lippe

Kurz vor Weihnachten konnte das Malergeschäft von Hubert Johannknecht noch zwei Jubiläen feiern: Das 50. Jubiläum von Mitarbeiter Albrecht Bracht und den Goldenen Meisterbrief von Seniorchef Malermeister Hubert Johannknecht.

Der heute 83-jährige hatte den vom Vater gegründeten Malerbetrieb 1965 übernommen und 2009 an seinen Sohn Hubert weitergereicht. Den Goldenen Meisterbrief überreichte die Handwerkskammer Bielefeld.

Albrecht Bracht wurde für inzwischen fünfzig Jahre »ununterbrochene Treue« zu seinem Arbeitgeber geehrt. Er erhielt von Ludger Westermann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe, die ehrende Urkunde der Handwerkskammer Dortmund.

Quelle: Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe / Delia Roscher