24. Oktober 2022

Handwerker-Software Made in Germany

Arbeiten von unterwegs: Über die Taifun-App können Anwender*innen direkt auf wichtige Daten zugreifen. Foto: Taifun Software GmbH
Arbeiten von unterwegs: Über die Taifun-App können Anwender*innen direkt auf wichtige Daten zugreifen. Foto: Taifun Software GmbH

Die Taifun Software GmbH feiert 35-jähriges Jubiläum: Vom Zwei-Mann-Unternehmen wuchs Taifun zum Softwarehersteller für kleine, mittelständische und große SHK-, Maler-, Elektro- und Dachdeckerbetriebe.

»Dem Wandel im Handwerk folgen, Innovationen Raum geben und sämtliche Anforderungen kundenorientiert umsetzen«, das ist das oberste Gebot für das Unternehmen mit Hauptsitz in Hannover. Mit der Taifun App verzeichnet das Unternehmen 15.000 mobile Anwender*innen, die von unterwegs auf Adress- und Artikeldaten, Angebote, Terminplanung und eine komfortable digitale Zeiterfassung direkt bei Kund*innen oder von der Baustelle aus zugreifen können. Mittlerweile arbeiten mehr als 160 Mitarbeiter*innen in Deutschland und Österreich für Taifun.

35 Jahre Erfahrung durch Innovation und Wandel

Die Geschäftsführer Heiko Mundt und Holger Studtmund führten das Unternehmen erfolgreich durch alle Höhen und Tiefen des technologischen Wandels der 80er und 90er Jahre: Gestartet mit so genannten AT-Rechnern mit nur einem Megabyte Arbeitsspeicher und noch ohne jegliches Netzwerk, freuten sie sich später über die ersten Laptops für mobiles Arbeiten – auch mit weniger leistungsstarken Akkus.

Für die Zukunft sieht der Softwarehersteller noch mehr Zeitersparnis im Büro und eine große Chance in der Ausrichtung auf Cloud-Plattformen: »Die neue Generation von Handwerkern sei es gewohnt, unabhängig von Ort, Zeit, Gerät und Betriebssystem auf eine Anwendung zuzugreifen«, erklärt Holger Studtmund. Für diese Herausforderung haben sich in 2021 neben der Taifun Software GmbH auch M.Soft, PinnCalc, extragroup und PraKom in einer neuen Unternehmensgruppe zusammengefunden, um die Anforderung an kombinierte kaufmännische und technische Softwarelösungen gemeinsam zu stemmen.

Quelle: Taifun Software GmbH Delia Roscher