11. Mai 2022

Strahlendes Maler-Jubiläum

Karsten Jeschor freute sich über die Ehrungen. Foto: KH Hellweg-Lippe
Karsten Jeschor freute sich über die Ehrungen. Foto: KH Hellweg-Lippe

Anzeige

Maler- und Lackierermeister Karsten Jeschor erhielt zum Firmen-Jubiläum den Silbernen Meisterbrief und eine Ehrenurkunde.

Maler- und Lackierermeister Karsten Jeschor (m.) strahlte zurecht mit der Sonne um die Wette: Maler-Obermeisterin Nicole Walger (3.v.l.) hatte beim Besuch des Handwerkskollegen gleich zwei Auszeichnungen ihm zu überreichen. Der heute 56-jährige hatte 1996 vor der Handwerkskammer Dortmund die Meisterprüfung erfolgreich abgelegt – dafür gab es nun den Silbernen Meisterbrief zur Erinnerung. Im März 1997 machte sich der junge Meister dann auch selbstständig: Hierzu gratulierte Nicole Walger im Namen der Handwerkskammer sowie der »Maler- und Lackierer-Innung Unna« mit ihren aktuell rund 80 Mitgliedsbetrieben im Kreis Unna.

Karsten Jeschor »verwirklicht Wohn(t)räume« zusammen mit seinen Mitarbeiter*innen. Nach der offiziellen Übergabe der Ehrungen wurde bei bestem Malerwetter im Kollegenkreis ein wenig gefeiert.

Quelle: Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe / Delia Roscher