24. August 2021

Digitale Lernwelt: Brillux erweitert Weiterbildungsprogramm

Wissen zum Mitnehmen: Brillux bietet neben den bewährten Videos in der Brillux Lernwelt auch interaktive Webinare und Online-Workshops an. Das Angebot wurde nun nochmals erweitert. Foto: Brillux

Anzeige

In der Brillux Lernwelt stehen schon länger zahlreiche digitale Lernangebote bereit: Vom Azubi über den Gesellen bis hin zum Inhaber können sich hier unter anderem Maler/-innen und Stuckateure/Stuckateurinnen ortsunabhängig „on demand“ mit Wissenshäppchen versorgen.

Seit letztem Jahr sind außerdem interaktive Live-Webinare sowie Online-Workshops buchbar. Für das letzte Quartal dieses Jahres wurde dieses Angebot nochmals ausgebaut – die Anmeldung ist ab sofort möglich. Insgesamt 21 Themen umfasst das Live-Onlineprogramm mittlerweile – geschult werden die Teilnehmenden jeweils zwischen 60 und 210 Minuten lang. Sowohl technische Referenten der Brillux Akademie als auch interne und externe Experten für Marketing, Vertrieb und Führung leiten durch die angebotenen Schwerpunkte. Über einen Chat haben die Teilnehmenden jederzeit die Möglichkeit, mit dem Trainer in Kontakt zu treten und zu konkreten Problemstellungen Antworten zu bekommen.

Zahlreiche Themenfelder neu im Programm

Erstmals können Interessierte am sogenannten „Praxis Live“-Format teilnehmen. Das jeweils auf 90 Minuten ausgelegte Format besteht aus Live-Übertragungen aus dem Brillux Praxisraum. Nach einer kurzen Einleitung liegt der Fokus hierbei klar auf der Praxisverarbeitung. Zur Auswahl stehen „Wasserbasierte Lacke im Wettkampf“ und „Das Qju-System – Kniffe und Tricks für Dämmprofis“.

Ebenfalls neu im Programm ist das Webinar „Kleine Fassaden, großartige Aufträge: durch Kreativität gewinnen“. Gezeigt wird, wie sich mit starken Ideen und neuen Oberflächen Kunden gewinnen lassen. Die faszinierenden Upgrade-Optionen werden anschaulich am Objekt vorgestellt und im Anschluss diskutiert.

Ein weiteres neues 90-Minuten-Webinar richtet sich an Betriebsinhaber/-innen: Unter dem Titel „Mitarbeitende und Azubis auf Knopfdruck gewinnen“ erarbeiten die Teilnehmenden unter anderem effektive Recruiting-Strategien in den Bereichen persönliche Kontaktpunkte und Website-Präsenz.

Nicht zuletzt können sich auch Azubis auf ein neues Format freuen: Im zweistündigen Online-Seminar „Lernen und Lernorganisation in der digitalen Welt“ erfahren sie etwa, wie sie am effektivsten lernen können, welche digitalen Tools hierbei helfen und welche Chancen Lerngruppen bieten.

Webinare: fachliche Weiterbildung bequem von Zuhause

Neben den neuen Angeboten werden auch die erprobten Veranstaltungen fortgeführt. Im Webinar „WDVS-Profiltechnik/Anschlüsse“ stellt zum Beispiel Markus Lindenbaum, Technischer Referent bei Brillux, die vielfältigen Möglichkeiten beim Verbauen von Profilen, Leisten und Dehnungsfugen vor. Auch in den Bereichen Floortec Bodenversiegelungen und Balkonbeschichtungen bietet die Brillux Akademie Webinare an, die sich sowohl an erprobte als auch an weniger erfahrene Fachhandwerker/-innen richten.

Azubis gezielt fördern

Ein ebenfalls bewährtes Format vermittelt Azubis grundlegendes Branchenwissen: Im Webinar „Das 1x1 der Bodenbeläge“ erfährt der Nachwuchs alles über Aufbau und Zusammensetzung von Belägen sowie über die Methoden der Untergrundprüfung. Auch Einsatzbereiche, Materialkalkulation und Qualitätsmerkmale bestimmter Materialien werden thematisiert. Unter dem Motto „Gut abgeklebt ist halb gestrichen“ lernen die Teilnehmenden im Webinar „Das 1x1 der Klebebänder“ Kniffe für das richtige Abkleben – mit dem Fokus auf verschiedenen Untergründen. Beim „1x1 des Tapezierens“ geht es ebenfalls um Untergründe – und natürlich die jeweils passenden Wandbeläge. Verschaffen Sie sich jetzt einen Überblick über die Themen und Termine und melden sich direkt online an: www.brillux.de/live-onlineprogramme