14. Juli 2021

Einfach mitmachen!

Auf der Award-Plattform können Sie sich unverbindlich registrieren und Ihre Projekte für den MALER DES JAHRES 2022 einreichen.
Auf der Award-Plattform können Sie sich unverbindlich registrieren und Ihre Projekte für den MALER DES JAHRES 2022 einreichen.

Anzeige

Sie möchten beim Wettbewerb MALER DES JAHRES mitmachen? Die Einreichung Ihrer Projekte können Sie ganz einfach und bequem online erledigen. Lesen Sie, wie‘s geht.

Das Online-Anmeldeverfahren macht den Einreichungsprozess einfacher und bündelt wichtige Informationen. Auf der Award-Plattform https://www.award.malerdesjahres.de/ können Sie nach der Registrierung unverbindlich ein oder mehrere Projekte einreichen.

Erstellen Sie unter https://www.award.malerdesjahres.de/ einen Account. Das ist unverbindlich und kostenlos. Nach der Registrierung erfahren Sie allgemeine Informationen zum Wettbewerb und Auskünften zu den Einreichungsmodalitäten.

Im Abschnitt Details werden die sechs Wettbewerbskategorien genauer vorgestellt. Es werden Beispiele für Projektideen benannt, die in der jeweiligen Kategorie eingereicht werden können, sowie mögliche Kriterien der Bewertung durch die Fachjury. Hier wählen Sie auch eine Kategorie für Ihre Einreichung aus und vergeben einen Namen für Ihr Projekt.

Damit sich die Jury für ihre Beurteilung ein genaues Bild von Ihrem Projekt machen kann, sollten Sie es umfangreich dokumentieren, denn die Arbeit der Jury kann nur so gut sein wie die Dokumentation, die ihr vorgelegt wird. Der Erfolg Ihrer Teilnahme hängt also wesentlich von der Qualität Ihrer eingereichten Unterlagen ab.

Im Abschnitt Projektdokumentation, Projektbeschreibung und Projektfragen haben Sie dann verschiedene Möglichkeiten, Bild- oder Videomaterial und zusätzliche Dokumente und Informationen zu Ihrem Projekt hochladen. Arbeitsproben, Exponate und Materialmappen können Sie uns weiterhin auch auf dem Postweg zuschicken. Haben Sie Ihr Projekt vollständig dokumentiert und die notwendigen Abgaben gemacht, klicken Sie auf »Einsendung einreichen«. Erst dann wird die Einreichung kostenpflichtig und Sie sind erfolgreich zum MALER DES JAHRES zugelassen und nehmen an der Preisverleihung am 19. November teil.

Einsendeschluss ist der 24. September 2021.

Die Mappe Redaktion freut sich auf Ihre Projekte und wünscht viel Erfolg!