02. April 2021

Weil das Malerhandwerk mehr als Pinsel und Strich ist

Weil das Malerhandwerk mehr als Pinsel und Strich ist
Ein Ziel der PSA: Das Malerhandwerk soll für junge Menschen attraktiver werden. Foto: Unsplash

Das Ziel der PaintingSkillsAcademy (PSA) ist die Realisierung der Berufsbildung für das europäische Malerhandwerk. Besonders für junge Menschen soll eine Berufsausbildung im Handwerk attraktiver gestaltet werden.

 

Es mangelt an jungen Talenten und es wird immer schwieriger, junge Menschen für eine Karriere im Malerhandwerk zu finden. Laut der PSA könnte in einigen Jahren der Fachkräftemangel zu einem exponentiellen Anstieg der Kosten für Malerarbeiten, zum Verlust von Arbeitsplätzen und unweigerlich zu Unternehmensschließungen führen. Auch das eher negative Image der Branche und vor allem der Berufsausbildung trägt zu den Problemen bei.

Nach der Analyse der Bedürfnisse und Bedarfe des Malerhandwerks soll ein methodisch-didaktisches und strukturell-organisatorisches Gesamtkonzept für eine kontinuierliche Qualifizierungskarriere im Malerhandwerk entwickelt werden. Die PSA hat sich zum Ziel gesetzt, die erste europäische »Sektor Skills Academy« am Beispiel des Malerhandwerks zu gestalten. Eine kohärente Struktur der Berufsausbildung auf allen relevanten Ebenen des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR) eines Sektors ist erforderlich, um eine Berufsausbildung im europäischen Kontext zu ermöglichen. Hierfür sollen transnationale Projekte entwickelt werden, in denen Lernende Aus- und Weiterbildungszeiten an verschiedenen europäischen Lernorten absolvieren können.

Welche Rolle dabei die sozialen Medien bei der Förderung des Malerhandwerks spielen, soll nun eine Online-Umfrage in Zusammenarbeit mit der Uniep, dem europäischen Verband für Malerbetriebe, klären. Die Umfrage zielt darauf ab, Meinungen zu sammeln, wie man die neue Generation von Malern- und Dekorateuren über soziale Medien erreichen und informieren kann. Die Umfrage wird bis zum 25. April 2021 geöffnet sein und ist in sechs Sprachen verfügbar.

Quelle: PaintingSkillsAcademy / Delia Roscher