06. Januar 2021

Berufsorientierung per App

Das »Bunte Battle« führt Jugendliche spielerisch an die Tätigkeiten im Maler- und Stuckateurhandwerk heran. Foto: Brillux

Wie gelingt es, die Aufmerksamkeit von Jugendlichen zu gewinnen und die Ausbildung im Maler- und Stuckateurhandwerk anschaulich vorzustellen? Gerade in Zeiten der Corona-Pandemie, in der persönliche Kontakte stark eingeschränkt sind, ist dies nicht einfach. Brillux hat dafür eine Lösung parat: die Spiele-App »Buntes Battle«.

Mit der App »Buntes Battle« präsentiert Brillux eine Möglichkeit, junge Menschen gezielt anzusprechen und für sich zu gewinnen. Farbe mischen, Geschicklichkeit beweisen, sein Wissen bei einem Quiz unter Beweis stellen: Die App bietet eine zeitgemäße Möglichkeit, sich spielerisch mit den Tätigkeiten im Maler- und Stuckateurhandwerk auseinanderzusetzen. So soll ein erstes Interesse bei den Jugendlichen geweckt werden, sich vertiefender zu informieren und einen der Ausbildungsberufe als eine mögliche Option für den eigenen beruflichen Weg zu erkennen.

Die Generation Z wächst zunehmend mit digitalen Medien auf. Wer sie erreichen will, muss sich auf das digitale Konsumverhalten einstellen und die Jugendlichen darüber ansprechen. Die Schülerinnen und Schüler können die Spiele-App »Buntes Battle« im Schulunterricht, während des digitalen Unterrichts zu Hause und im privaten Umfeld spielen. Zudem finden – normalerweise – an vielen Schulen regelmäßig Veranstaltungen zur Berufsorientierung statt. Idealerweise können dort auch Maler- und Stuckateurbetriebe die App für ihre Präsentation nutzen und ihr Berufsbild vorstellen.

Das »Bunte Battle« ist im App Store und im Google Play Store kostenlos zum Download erhältlich. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Download hier.