14. September 2020

Der MALER DES JAHRES 2021 geht in die Verlängerung!

Viel Erfolg für Ihre Teilnahme!

Haben Sie sich für den MALER DES JAHRES 2021 angemeldet und brauchen noch ein bisschen Zeit, um Ihre Einsendung fertigzustellen und fristgerecht einzureichen? Haben Sie kurzfristig noch ein Projekt, mit dem Sie am renommierten Branchenaward teilnehmen möchten, wissen aber nicht, ob es zeitlich noch reicht?

Alles kein Problem, denn wir verlängern den Einsendeschluss! Sie können Ihre Unterlagen noch bis zum 2. Oktober 2020 vervollständigen oder Ihr neues Projekt einreichen.

So reichen Sie Ihr Projekt ein:

1. Registrierung
Erstellen Sie unter https://award.malerdesjahres.de einen Account. Das ist unverbindlich und kostenlos. Kehren Sie so oft Sie möchten zu Ihrem Account zurück, um Projekte einzureichen und zu bearbeiten oder den Status Ihrer Einreichungen zu überprüfen.

2. Projekt anlegen
Informationen zur Einreichung von Projekten finden Sie in der Rubrik »Über« auf der Seitenleiste unter den Menüpunkten »FAQ Einreichung« und »Einsendungen«. Alle Schritte sind mit hilfreichen Begleittexten versehen und führen durch den Prozess der Einreichung.

3. Kategorie wählen
Im Dropdown-Menü werden die sechs Kategorien

  • Marketing
  • Gestaltungskonzept gewerblich/öffentlich
  • Gestaltungskonzept privat
  • Mitarbeiter gewinnen und fördern
  • Innovationen im Malerhandwerk
  • Historische Gebäude

zur Auswahl gestellt. Wählen Sie eine Kategorie für Ihre Einreichung aus. Informationen und Beispiele zu den Kategorien finden Sie in der Rubrik »Über« auf der Seitenleiste unter dem Menüpunkt »1. MALER DES JAHRES – Wissenswertes vorab.

4. Allgemeine Informationen
Füllen Sie die Felder mit den abgefragten Informationen zu Einreicher, Objekt und ausführendem Betrieb aus. Alle Daten werden vertraulich und sensibel behandelt.

5. Projektdokumentation
Dokumentieren Sie Ihr Projekt mit Fotos, Plänen oder Videos. Achten Sie darauf, dass die Materialien Druckqualität haben. Wie gewohnt kann zusätzlich ein Werkstück auf dem Postweg eingereicht werden: C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG, Kennwort MALER DES JAHRES, Schubartstraße 21, 73312 Geislingen an der Steige

6. Projektbeschreibung
Reichen Sie eine schriftliche Beschreibung Ihres Projekts ein. Sie können diese über den Upload-Button Dokumente in gängigen Formaten hochladen.

7. Fragenkatalog
Beantworten Sie einige Fragen zu Ihrer Sicht auf das Projekt. So können Sie der Jury Ihr Projekt aus einer persönlichen Sichtweise heraus präsentieren.

8. Einreichung
Nachdem Sie Ihr Projekt dokumentiert und die notwendigen Angaben gemacht haben, können Sie es kostenpflichtig einreichen. Klicken Sie hierzu auf »Einsendung einreichen«. Erst dann sind sie erfolgreich zum MALER DES JAHRES angemeldet und nehmen automatisch mit einer Begleitperson an der Preisverleihung am 20. November 2020 in München teil.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wünschen viel Erfolg!