Digital mitgestalten

Bei der Digitalisierung bestimmen fünf Handlungsfelder den digitalen Weg eines jeden Unternehmens. Hierbei steht nicht nur die Technik, sondern auch das reale Geschäft im Vordergrund. »Digitalisierung praktisch gestalten« geht nun weiter. Am 15. Juni 2018 findet auf der CEBIT der »Digital Friday für Handwerk & KMU« statt.

apps-beruhren-bildschirm-267350

Der Erfolg von kleinen und mittleren Unternehmen basiert immer mehr auf einer digital geprägten Arbeitskultur, der daraus resultierenden Chance auf höhere Produktivität, einem gewinnorientierten, mit digitalen Mehrwerten angereicherten Geschäftsmodell und auf Kunden, die sich mit innovativen Produkten und Dienstleistungen begeistern lassen. Damit das (digitale) Zusammenspiel unter- und miteinander gelingt, braucht es als fünftes Handlungsfeld eine durchdachte, auf Ihr Unternehmen und seine Belange ausgerichtete Strategie.

Digitalisierung in der großen Runde diskutieren

Am CEBIT-Freitag, dem 15. Juni 2018, findet auf dem Messegelände in Hannover der »Digital Friday für Handwerk & KMU« statt. Schwerpunkte werden die Handlungsfelder »Produktivität« und »Arbeitskultur« für den Mittelstand sein. Von 10.30 bis 15.00 Uhr finden dazu zehn kurzweilige Impulsvorträge statt. Dazwischen besteht für das Auditorium die Möglichkeit, mit den Sprechern die Inhalte der Vorträge zu vertiefen. Diese Diskussionen sind moderiert. Jeder Impulsvortrag fokussiert inhaltlich auf einen wesentlichen Aspekt der Digitalisierung. Parallel zu den Vorträgen können die Teilnehmer an speziellen Anlaufstellen mit Experten über Detailthemen ihrer Digitalisierung sprechen. Somit können die Teilnehmer ihr Tagesprogramm ganz individuell auf die persönlichen Anforderungen und Interessen anpassen.

Was erleben die Teilnehmer?

  1. Impulse und Ideen, um bestehende Kompetenzen mit den neuen Werten und Erfolgsmodellen der digitalen Welt verbinden zu können
  2. Konkrete Handlungsempfehlungen, wie man die Digitalisierung des eigenen Unternehmens in für alle Beteiligten beherrschbarer Geschwindigkeit voranbringt
  3. Inspirative Atmosphäre und viel Gelegenheit zum Gedankenaustausch
  4. Ein gutes Gefühl, das Richtige zu tun!

Nach Angaben von destatis gab es 2016 in Deutschland insgesamt 3,64 Millionen kleine und mittlere Unternehmen. Das entspricht einem Anteil von über 99 Prozent aller Unternehmen in Deutschland. Davon sind knapp 1 Million Handwerksunternehmen. Für diese Unternehmen bietet die neue CEBIT u. a. den Digital Friday für Handwerk & KMU an.

Das »Digital Friday Ticket« kostet nur 25,00 EUR an der Tageskasse und 20,00 EUR im Vorverkauf. Hier finden Sie das Programm. Die Messe läuft vom 11.6.-15.6.2018 auf dem Messegelände in Hannover.

Erst kürzlich berichteten wir hier über das neue Ratgeber-Buch »111-Ideenbuch fürs Handwerk – Digitalisierung praktisch gestalten«.