Anzeige
Anzeige

Foto: fotomek/stock.adobe.com
Foto: fotomek/stock.adobe.com
07. September 2021

Bundestagswahl: Mittelstand und Handwerk stärken

Wo liegen die Schwerpunkte der etablierten Parteien für die Bundestagswahl 2021? Gehen Sie auf die Sorgen und Wünsche von Handwerk und Mittelstand ein? Was wünschen und fordern Handwerksorganisationen, Mittelstand und Malerbetriebe? Der Mappe-Brennpunkt wirft ein Blitzlicht auf das Geschehen vor der Wahl.

Die Modernisierung der Gebäudehüllen muss in den Fokus gerückt werden. Foto: Bernd Ducke/Mappe
Die Modernisierung der Gebäudehüllen muss in den Fokus gerückt werden. Foto: Bernd Ducke/Mappe
07. September 2021

Klimaziele: Engpass Gebäudehülle

Die überwiegende Mehrheit der unabhängigen Energieberater, nämlich 90,6 %, ist der Meinung, dass der große Engpass zur Erreichung der Einsparziele die ineffizienten Gebäudehüllen sind. In einer aktuellen Umfrage unter Energieberatern kommt die Branche zu einem eindeutigen Ergebnis.

Die Zahl der selbstständigen Betriebe im Handwerk stieg trotz Corona. Foto: Robert Kneschke/stock.adobe.com
Die Zahl der selbstständigen Betriebe im Handwerk stieg trotz Corona. Foto: Robert Kneschke/stock.adobe.com
19. August 2021

Mehr Gründungen von Handwerksbetrieben im Südwesten

Trotz Lockdown und den coronabedingten Einschränkungen hat sich die Zahl der Betriebe im Vergleich zum Jahresbeginn um 1.232 (+ 0,9 Prozent) erhöht.

Das Lieferkettengesetz führt zu neuen Herausforderungen. Foto: eyetronic/stock.adobe.com
Das Lieferkettengesetz führt zu neuen Herausforderungen. Foto: eyetronic/stock.adobe.com
17. August 2021

Lieferkettengesetz – Zur Verantwortung verpflichtet

Alle befürworten die Einhaltung von Menschenrechten, sozialen Standards und Umweltschutzauflagen entlang der gesamten Lieferkette. Doch mit dem lange diskutierten und nun verabschiedeten Lieferkettengesetz werden auch neue bürokratische Belastungen und Risiken auch für kleine Betriebe, die als Zulieferer in Wirtschaftsketten eingebunden sind, befürchtet.

Das innovative Event richtet sich gewerkeübergreifend an Handwerksunternehmen, Handwerksorganisationen und die Handwerkspolitik. Foto: GIH
Das innovative Event richtet sich gewerkeübergreifend an Handwerksunternehmen, Handwerksorganisationen und die Handwerkspolitik. Foto: GIH
05. Juli 2021

Hybride Veranstaltung »Zukunft Handwerk« setzt neue Maßstäbe

Zukunft Handwerk versammelt vom 9. bis 11. März 2022 im Internationalen Congress Center München (ICM) erstmals die Köpfe und Zukunftsgestalter des deutschen Handwerks. Die hybride Umsetzung des Events findet live und digital im Netz statt.

Laut Thomas Hoefling, Kammerchef der HWK Stuttgart, ist die Ausbildungsbereitschaft der Handwerksbetriebe weiterhin hoch. Foto: HWK
Laut Thomas Hoefling, Kammerchef der HWK Stuttgart, ist die Ausbildungsbereitschaft der Handwerksbetriebe weiterhin hoch. Foto: HWK
17. Juni 2021

Trotz hoher Ausbildungsbereitschaft der Betriebe fehlen Azubis

Durch die Corona-Pandemie fällt es vielen Ausbildungsbetrieben aktuell schwer, in Kontakt mit jungen Menschen zu kommen, obwohl die Ausbildungsbereitschaft vorhanden ist.

Drei Handwerker berichten über ihren Berufsalltag während der Corona-Pandemie. Foto: Unsplash
Drei Handwerker berichten über ihren Berufsalltag während der Corona-Pandemie. Foto: Unsplash
09. Juni 2021

Drei Handwerker berichten

Blauarbeit hat drei Handwerker aus verschiedenen Gewerken befragt, welche Erfahrungen sie als Selbstständige in der Corona-Pandemie erleben und welche Tipps sie für Kolleg*innen haben.

Wie gefährlich ist Titandioxid?
Titandioxid in Farben und Lacke gilt als möglicherweise krebserregend. Foto: Pixabay
18. Mai 2021

Wie gefährlich ist Titandioxid?

Der Lebensmittelzusatzstoff E171 wurde von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) als »nicht mehr sicher« eingestuft, die Europäischen Kommission will Titandioxid nun wegen möglicher Krebsrisiken verbieten. Was bedeutet die Einstufung für Farbe und Lacke?

Ausbildung in der Pandemie – Wie digital muss Bildung werden?
Der »VirtualPaint« Spritzlack-Simulator simuliert eine reale Spritzlackierung. Foto: Claus Weyer – Malerinnung Saarland
17. Mai 2021

Ausbildung in der Pandemie – Wie digital muss Bildung werden?

Im Handwerk ist der Rückgang neuer Ausbildungsverträge mit einem Minus von 7,5 Prozent moderat ausgefallen. Um die fehlenden Möglichkeiten zu kompensieren, haben die Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen sowie Innungs- und (Zentral-) Fachverbände des Handwerks ihre digitalen Berufsorientierungsangebote weiter ausgebaut.

Ausbildung in der Pandemie – Generation Corona?
Betriebe bangen um die Ausbildungsqualität, Berufsschulehrer*innen sind frustriert – Corona hinterlässt tiefe Verunsicherung. Foto: Städtische Berufliche Schulen Farbe und Gestaltung München
03. Mai 2021

Ausbildung in der Pandemie – Generation Corona?

Die aktuellen Zeiten verunsichern uns alle, bei jungen Menschen in der Ausbildung schürt die Corona-Pandemie noch größere Zukunftsängste. Viele haben Angst, dass ihre Ausbildung am Ende weniger Wert ist, sie schwieriger einen Job finden oder Probleme haben, an weiterführenden Schulen aufgenommen zu werden.

Baustoff Holz live erlebbar: Seminare der Sikkens Akademie
Experte Richard Rüttermann lädt zur Teilnahme an den Seminaren der Sikkens Akademie ein. Foto: Sikkens Akademie
27. April 2021

Baustoff Holz live erlebbar: Seminare der Sikkens Akademie

Die Experten der Sikkens Akademie vermitteln in einem Mix aus Kurzvorträgen und Praxiserlebnissen Grundlegendes, Neues und Innovatives für mehr Holzkompetenz und Sicherheit im Tagesgeschäft.

Haro erhält Auszeichnung für nachhaltiges Engagement
Wie bereits in den Vorjahren konnte sich Haro eine TOP Platzierung beim Deutschland Test 2021 zum Thema Nachhaltigkeit sichern. Foto: Hamberger Flooring GmbH & Co. KG/ HARO
26. April 2021

Haro erhält Auszeichnung für nachhaltiges Engagement

Auch in diesem Jahr erhält das Parkett-Unternehmen Haro eine TOP Platzierung für nachhaltiges Engagement beim Deutschland Test 2021.

Kulturelles Erbe soll erhalten bleiben
Restauration von historischem Baubestand benötigt geschulte Handwerker*innen. Foto: Pixabay
13. April 2021

Kulturelles Erbe soll erhalten bleiben

Auch in diesem Jahr unterstützt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) mit Stipendien angehende Restauratoren und Restauratorinnen.

Knauf AMF wird zu Knauf Ceiling Solutions
Deckenlösungen neu erleben: Aus Knauf AMF wird Knauf Ceiling Solutions. Foto: Knauf Ceiling Solutions
07. April 2021

Knauf AMF wird zu Knauf Ceiling Solutions

Knauf AMF erweitert seine internationale Marktpräsenz und wird zu Knauf Ceiling Solutions, die ganzheitliche Deckenlösungen an 13 hochmodernen Produktionsstätten in acht verschiedenen Ländern in Europa und Asien produziert.

Mehr Schwarzarbeit in Zeiten von Corona
Schwarzarbeit hat in Pandemiezeiten zugenommen. Foto: Holger Luck/stock.adobe.com
01. April 2021

Mehr Schwarzarbeit in Zeiten von Corona

In der Pandemie hat die Schwarzarbeit deutlich zugenommen. Grünenpolitikerin Beate Müller-Gemmeke sieht auch das Chaos bei der Auszahlung der staatlichen Corona-Hilfen als einen Faktor, der die Schwarzarbeit befördert. Dagegen geht der Staat mit der Zolleinheit Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) vor.

Mappe Serie »Arbeitgebermarke«

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑