Anzeige
02. März 2018

Meinungsbild: Energieberater aus dem Handwerk Teil 1

Am 01. Dezember trat die neue Förderrichtlinie zur Energieberatung des Bundeswirtschaftsministeriums in Kraft (wir berichteten hier). In Zukunft können auch Energieberater aus dem Handwerk gleichberechtigt beraten. Denn durch die neuen Richtlinien sind nun alle Energieberater aus allen Branchen zugelassen, sofern sie über die fachlichen Qualifikationen verfügen. Hintergrund für die Richtlinienänderung ist der Stillstand bei der energetischen Gebäudesanierung. Doch die Stimmung darüber ist gespalten:

Anzeige

13. Februar 2018

Eine neue Handwerkskultur

Die Maker Bewegung, getragen von Hobbybastlern, Technikenthusiasten oder Studenten, ist eine Quelle für Innovationen und neue Produkte. Die »Makers « produzieren in Gemeinschaftswerkstätten, ohne das große Geld und gigantische Fabriken – ihr Rohstoff ist die Kreativität. Lesen Sie mehr über den neuen Trend zum Selbermachen und über die Möglichkeiten, die sich daraus für das Handwerk ergeben. Wer dafür brennt, für den ist das  Maker Movement eine wahrhaft zukunftsweisend. Die weltweite Bewegung bietet ein großes Potenzial für neue Entwicklungen in Gesellschaft und Wirtschaft. Vereinigt sie doch viele Bereiche, die im

...

13. Februar 2018

So stimmt der Auftritt

Das Erscheinungsbild macht das Selbstverständnis eines Betriebs sichtbar und spricht die richtigen Kunden an. Aber: nur im besten Fall. Wir präsentieren Ihnen drei praktische Tipps, mit denen Sie die häufigsten Fehler vermeiden! Jeder redet vom betrieblichen Erscheinungsbild – doch was ist denn das genau? Wir reden hier von der Grundausstattung, mit der sich der Betrieb nach außen präsentiert. Natürlich vom Logo, dem  Briefpapier und den Visitenkarten. Und darüber  hinaus über Mitarbeiterkleidung, Fahrzeugbeschriftung und alle Print- und Online-Werbemittel, mit denen ein Betrieb gegenüber Kunden sein Gesicht

...

13. Februar 2018

Gleichstellung erreicht

Handwerker jubeln, Ingenieure warnen, andere sehen es gelassen: Am 1. Dezember 2017 trat die neue Förderrichtlinie zur Energieberatung des Bundeswirtschaftsministeriums in Kraft, die auch Gebäudeenergieberater im Handwerk einbezieht. Zugelassen sind jetzt alle Energieberater aus allen Branchen, die über die geforderte fachliche Qualifikation verfügen. Doch was bedeutet eigentlich die neue Richtlinie für das Malerhandwerk? Bei so manchem Handwerksverband mögen die Sektkorken geknallt haben. Endlich ist die Bundesregierung einer alten Forderung des Handwerks nachgekommen, den Kreis der Energieberater zu öffnen. Nachdem

...

13. Februar 2018

Holz verstehen lernen

Die vor allem in der Ausbildung seit vielen Jahren bewährte „Folienserie Holzschutz“ wurde im vergangenen Jahr von einer Expertengruppe der Deutschen Bauchemie völlig neu konzipiert und überarbeitet. In der als PowerPoint erhältlichen Neufassung wird jetzt in acht Themenblöcken und auf über 90 Folien ein breites Themenspektrum aufbereitet – von den Holzeigenschaften und Schädlingen über Holzschutz und Holzschutzmittel bis hin zu aktuellen nationalen und europäischen rechtlichen Regelungen. Auch wenn sich die bewährte und erfolgreiche »Folienserie Holzschutz« über die Jahre in ihrer Erscheinung komplett verändert hat

...

08. Februar 2018

Sachgeschenke für die Mitarbeiter

Eine Gehaltserhöhung ist für Arbeitnehmer meist nur im ersten Moment Grund zur Freude, denn dank Steuern und Sozialversicherungsbeiträgen bleibt netto nicht mehr viel übrig. Um Mitarbeiter trotzdem zu belohnen und zu motivieren, gibt es eine Alternative: Monatliche Geschenk- und Tankgutscheine sind bis zu einem Wert von 44€ steuerfrei.

Haben Sie geplant, einem Ihrer Mitarbeiter mit einer Gehaltserhöhung eine Freude zu machen? Rechnen Sie das lieber einmal durch – wegen steuerlicher Abgaben bleibt davon häufig nur die Hälfte übrig. Um Ihren fleißigen Mitarbeitern trotzdem Ihre Wertschätzung zu

...

DAS UM­WELT­BUN­DESAMT BIE­TET EI­NEN UM­FAN­G­RE­I­CHEN LEIT­FA­DEN RUND UM DAS THE­MA SCHIM­MEL­BE­FALL. Bild: Umwelt Bundesamt
08. Februar 2018

Leitfaden für Schimmelschäden

Schimmel stellt nach wie vor eines der häufigsten Probleme in Innenräumen dar. Dabei können nach heutigem Wissensstand in den feuchten Materialien (z. B. Bauprodukte, Tapeten, Pappe, Kunststoffe) neben Schimmelpilzen auch weitere Mikroorganismen, vor allem Bakterien und Hefen wachsen.

Das Umweltbundesamt (UBA) hat gemeinsam mit externen Experten seinen Leitfaden zum Umgang mit Schimmelbefall in Gebäuden überarbeitet. Dieser bietet eine fundierte Wissensgrundlage und Anwendungshilfe für alle Fachkreise, die an der Erfassung und Beseitigung von Schimmelschäden beteiligt sind. Auch Privatpersonen finden in diesem

...

30. Januar 2018

Abwerben und Umwerben

Freie Stellen zu veröffentlichen und auf Bewerber zu warten genügt nicht mehr. Die Rollen sind vertauscht: Im Wettbewerb um Mitarbeiter bewerben sich Unternehmen im sogenannten »Active Sourcing« gezielt um Azubis und Fachkräfte. Lesen Sie, was im Personalmarketing und Recruiting in ist und was auch für Handwerksbetriebe Sinn macht. Was können wir bieten? Das ist die Schlüsselfrage, die sich für Betriebe heutzutage nicht mehr nur im Kundenmarketing stellt, sondern noch stärker bei der Suche nach neuen Mitarbeitern oder Azubis. Potenzielle Mitarbeiter erhalten Kundenstatus. Daher der Begriff »Personalmarketing«. Denn bei

...

25. Januar 2018

E-Rechnung wird Zugpferd

Die e-Rechnung senkt den Arbeitsaufwand und die Kosten für die Rechnungslegung. Zudem werden elektronische Rechnungen deutlich schneller bezahlt. Viele Unternehmen nutzen das elektronische Verfahren bereits erfolgreich. Alle Übrigen haben bis November 2020 Zeit, sich umzustellen: Ab dann müssen alle Rechnungen für öffentliche Aufträge zwingend elektronisch ausgestellt und übermittelt werden. Am 11. Januar 2017 fand dazu im Bundeswirtschaftsministerium die 4. FeRD-Konferenz statt. Unter dem Motto »E-Rechnung leicht gemacht – Vollgas voraus mit ZUGFeRD 2.0 und XRechnung«  diskutierten rund 200 Vertreterinnen und Vertreter

...

24. Januar 2018

Internet-Marketing praktisch lernen

Sie wollen eine Website, die Besucher anzieht wie ein Magnet? Sie wollen mit einer Firmenpräsenz erfolgreich auf Facebook durchstarten? Sie wollen bei Google auf Seite 1 oder mit einem eigenen Blog beginnen? Dann gibt es im Februar einen Intensiv-Workshop, der Sie interessieren könnte. Am 23. und 24. Februar veranstalten Thomas Issler und Volker Geyer in Kriftel bei Frankfurt einen Intensiv-Workshop rund um das Thema Internet und Web-Auftritt. Die Veranstalter sind selbst keine Theoretiker, sondern Praktiker, die vormachen, wie es geht. Die Website von Malerbetriebsführer Volker Geyer generiert täglich bis zu 10.000 Seitenaufrufe und

...

24. Januar 2018

Weltrekord mit Tapetenkleister

Erster Weltrekord im Dauertapezieren: Am 12. Januar 2018 wurde nach 96 Stunden, auf einer Fläche von 2.400 m², ca. 360 verbrauchten Tapetenrollen und einer tapezierten Wandlänge von 3,6 km, dies entspricht 12 Mal der Höhe des Eiffelturms, der erste Weltrekord im Dauertapezieren aufgestellt. Begeistert feiert das Maler Nationalteam des Bundesverbands Farbe Gestaltung Bautenschutz den einzigartigen Rekord. Über den gesamten Messezeitraum der Heimtextil stellte der Verband der Deutschen Tapetenindustrie e.V. (VDT) in Zusammenarbeit mit der Heimtextil einen Weltrekord im Dauertapezieren auf. Auf einer riesigen Wandfläche

...

HANS PE­TER WOLL­SEI­FER IM IN­TER­VIEW ZUM NACH­WUCHS IM HA­ND­WERK. FOTO: ZEN­TRAL­VER­BAND DES DEU­T­SCHEN HA­ND­WERKS / WER­NER SCHUE­RING
16. Januar 2018

Neu denken im Handwerk

Neue Wünsche, Ansprüche und neue Möglichkeiten: Wie denkt die neue Generation im Handwerk? Was zeichnet sie aus und was ist ihr wichtig? Nicht nur die Internationale Handwerksmesse, die vom 07. bis 13. März auf dem Messegelände München stattfindet, macht diese Frage zum Motto der Veranstaltung. Auch Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, hat sich Gedanken gemacht und erklärt im Interview, was die nächste Generation Handwerk ausmacht.  Für Hans Peter Wollseifer lässt sich die folgende Generation vor allem an der neuen Art zu denken, zu produzieren und zu handeln,

...

16. Januar 2018

Das 1x1 fürs Online-Marketing

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die Bedeutung von Online-Marketing zunimmt. Die Deutsche Post hat in ihrem Dialogmarketing-Monitor 2017 ermittelt, dass Unternehmen in Deutschland mehr Budget für Online-Marketing als für andere Werbemittel ausgeben. Demnach besetzt das Online-Marketing mit 9 Mrd. Euro den Spitzenplatz beim Werbebudget.

Als Malerbetrieb im Internet durchstarten

Auch Sie als Malerbetrieb sollten im Internet Präsenz zeigen, selbst wenn Sie keine Produkte online verkaufen möchten. Verbraucher bzw. Ihre potenziellen Kunden

...

04. Januar 2018

Google & Co.: So überzeugen Sie auf einen Klick

Inzwischen informieren sich bereits rund 70 Prozent der Deutschen gezielt im Netz über Produkte oder Dienstleister. Das haben aktuelle Studien ergeben. Trendforscher erwarten, dass sich die Suche nach Dienstleistungen auch in Zukunft immer mehr in der Online-Welt abspielen wird. Wir haben einige Tipps für Sie, wie Sie potenzielle Kunden von sich überzeugen können.

04. Januar 2018

Mappe verleiht den MALER DES JAHRES 2019

WERDEN SIE PARTNER 2019

Am 23. November 2018 vergeben wir wieder die begehrte Auszeichnung MALER DES JAHRES im stilvollen Lenbach Palais in München.

Bereits zum siebten Mal kürt die Malerzeitschrift Mappe herausragende Leistungen, kreative Meisterleistungen, überzeugende Konzepte und Innovations-Projekte im Maler-Handwerk. 

IMPRESSIONEN MALER DES JAHRES 2018

https://youtu.be/Gg2d9ZMk3u0 Nutzen Sie unseren

...

27. Dezember 2017

Echte Typen

Personal Branding ist eine große Chance gerade für eigentümer- oder familiengeführte Handwerksbetriebe. Wer sich zeigt und authentisch und sympathisch rüberkommt, gewinnt Kunden, Mitarbeiter und andere Fans. Darüber hatten wir bereits hierberichtet. Wie Ihnen das gelingen kann und wie es Kolleginnen und Kollegen bereits vorleben, lesen Sie hier. Das Handwerk ist sehr vertrauenswürdig. Das hat der GfK Verein in seinem »Global Trust Report 2017« herausgefunden, der in 25 Ländern das Vertrauen in Institutionen und Branchen ermittelt. Demnach ist das Handwerk der

...

27. Dezember 2017

Markante Marke

Die persönliche Marke liegt im Trend, online und im realen Leben. Personal Branding ist eine Form der Selbstvermarktung, bei der die Person als Marke im Fokus steht. Es geht um Authentizität: Kunden wollen wissen, wer den Betrieb führt, Mitarbeiter identifizieren sich mit einem Arbeitgeber, der einen guten Ruf hat. »Wofür stehst du? Sag’s mir in einem Satz!« Das fragt Markenexperte Christopher Spall von »SpallmachtMarke«. Er sagt, dass die meisten Menschen keine Antwort auf diese Frage haben. Für ihn ist das eine Frage, »die nicht selten über das persönliche Weiterkommen entscheidet.«. Es gehe darum, »wie

...

Strauss gibt es nun auch in den USA – die deutsche Marke schafft sich eine Nische in Hollywood. Foto: Strauss
21. Dezember 2017

Strauss Goes Hollywood

Die Stunt- und Medienbranche in Hollywood setzt erstmals auf Arbeitsbekleidung von strauss. Für die Expansion in den USA wurde mit der strauss workwear, inc. eine Landesgesellschaft in der Filmmetropole gegründet. Diese präsentiert sich mit schwarz-weissem Logo. Die exklusiv für die namhafte Stuntmen‘s Association of Motion Pictures konzipierte Kollektion wurde in Los Angeles von Henning Strauss persönlich vorgestellt. Elastische Hightech-Materialien, feuerfestes Aramid, Abriebschutz aus Keramik: Ein Großteil der Komponenten wurde speziell für die neue Stunt n’Media Kollektion entwickelt und für extreme Einsätze am

...

Mappe.de Beitragsbild

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑