Ausstellerplan für die BAU 2019

Alle zwei Jahre werden auf der BAU in München praxisorientierte Innovationen und gewerkeübergreifende Lösungen für alle Themen im Neubau und Bestand präsentiert. Wir haben uns umgehört, welche Aussteller vom 14. bis 19. Januar 2019 Produkte vorstellen, die für das Malerhandwerk interessant sind ‒ und wo Sie diese finden.

BAU-gelaendeplan

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle A1

Rockwool/Rockpanel (Stand 103) stellt nicht brennende Dämmstoffe aus Steinwolle vor.Rockpanel, Teil der ROCKWOOL Gruppe, bietet Fassadenplatten auf Steinwollbasis an, die größtmögliche Freiheit bei der Fassadengestaltung erlauben und detailgenaue Anwendungen rund ums Dach

Puren (Stand 121)präsentiert neue Produkte, darunter das Aufsparrendämmsystem puren Perfect, das schwerentflammbare Flachdachelement Puren Secure und purenotherm S, die leistungsfähige Dämmung für WDV-Systeme

Collomix (Stand 131)präsentiert u. a. denneuen Tellerzwangsmischer Collomatic TMX 1500 mit 120 Liter Nutzvolumen und den überarbeiteten Mischatlas, der nun online kostenlos zur Verfügung steht

Maxit (Stand 240)stellt als Mörtelpad-Hersteller das neue spritzbare Dämmsystem »Ecosphere« vor, das aus kleinen Vakuum-Hohlglaskugeln und Mörtel besteht. Zu den Neuheiten gehören auch Strohdämmplatten für WDV-Systeme

Baumit (Stand 321)zeigt anhand von Musterflächen und Produktvorführungen die richtigen Techniken und Materialien zur Gestaltung von Oberflächenstrukturen

Layher (Stand 331)präsentiert sichere und wirtschaftliche Systemgerüstlösungen aus Serienbauteilen, dazu gehören das Blitz Gerüst und das Allround Gerüst

Lehner Wolle (Stand 401),Spezialist für Be- und Verarbeitung von natürlicher Schafschurwolle, ist mit Tochterunternehmen Isolena Naturfaservliese vertreten, dasDämmmaterialien aus reiner Schafschurwolle anbietet.Mit den Silentum Akustikfilzen präsentiert Lehner Wolle ein innovatives Schallschutz- und Raumklima-System aus reiner Schafschurwolle

PCI (Stand 410)hat Bauchemie im Programm, z. B. Mörtel, Spachtel und Dichtungsmassen

Dosteba (Stand 438)informiert rund um das Thema Zuschneiden und Montage von Dämmstoffen

Saint Gobain Weber (Stand 502)präsentiert neue Produkte für die Fassade, den Bautenschutz sowie für die Verlegung von Böden

Quick-mix (Stand 520)präsentiert den neuen sulfatbeständigen Fugenmörtel S-FM, dessen neue patentierte SECON-Bindemitteltechnologie vor Ausblühungen und Auslaugungen aus dem Fugenmörtel schützt

Tesa (Stand 530) zeigt Produkte rund um das professionelle Abkleben

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle A2

Xella (Stand 103)präsentiert sich mit den Marken Ytong, Silka, Multipor, Hebel und Ursa. Im Zentrum des Messestands stehen markenübergreifende Systemlösungen mit Bau- und Dämmstoffen

Peri GmbH (Stand 115)bietet Gesamtlösungskompetenz bei allen Anforderungen der Schalungs- und Gerüsttechnik in Bau, Instandhaltung und Sanierung

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle A4

Proline Systems (Stand 432)widmet sich u. a. folgenden Themen: Sanierung & Bauen im Bestand (Bodensanierung), Terrassensysteme für Gewerbe & Privat (Stelzlagersysteme), Bodenprofile und Trittschalldämmung für den Bodenleger

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle A5

Küberit Profile Systems (Stand 125)präsentiert Wand- und Bodenprofile aus Aluminium, Messing und Edelstahl für den Innenausbau

Nora systems GmbH (Stand 133)zeigt unter dem Thema »The House of Design« als Hersteller von Kautschukböden einen Überblick über sein vielfältiges Angebot: Kundenindividuelle Lösungen, Farben, Designs und Formate werden stetig weiterentwickelt und an die aktuellen Kundenbedürfnisse angepasst

Haro (Stand 302) zeigt seine neuen Sortimente für Parkett, Parkettmanufaktur, Design- und Laminatboden. Eine durchgängige Farbwelt bei Parkett und Laminatboden sowie der Ausbau des wohngesunden Designbodensortiments Disano gehören zu den Schwerpunkten der Messepräsentation

Gerflor Mipolam GmbH (Stand 303) zeigt Bodenbelags-Innovationen für den Objektbereich, darunter die neuen Kollektionen der LVT-Designbeläge »Creation 30« und »Creation 55«, die neue Linoleum-Kollektion Lino Art Urban und die Vinyl-Bodenbeläge Mipolam Symbioz in neuen Farben

Forbo Flooring GmbH (Stand 321)bietet Aktuelles zu Bodenbelägen und Klebstoffen an

Objectflor (Stand 500) zeigen Neues aus Vinyl, PVC und Kautschuk am Boden

Döllken (Stand 502) informiert über Gestaltungstrends für Sockelleisten

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle A6

Windmöller GmbH/Wineo (Stand 302)präsentiert das Motto »wineo workspace – Entdecken, Mitmachen & Profitieren«. In Szene gesetzt wird u. a. die neueste Erfolgskollektion PURLINE Bioboden wineo 1500, auch in 16 Grautönen erhältlich, sowie das wineo Partnerprogramm

Tarkett HoldingGmbH (Stand 303)demonstriertdie vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten seiner selbstliegenden Teppichfliesen von DESSO mit dem hauseigenen LVT- und Designbodensortiment. Die Neuheit iD Revolution ist der weltweit erste elastische Designboden ohne PVC

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle B5

Osmo (Stand 139)präsentiert sich mit seinem Portfolio rund um Fassadensysteme, Massivholz, Holzanstrichen und mit Neuheiten im Gartenholz-Sortiment. Dazu gehört u. a. im Bereich Sichtblenden die neue Serie Rhombus und der neue Sichtschutz Elegance B. Außerdem sind die Terrassendielen aus BPC auch als Vollprofil mit Vintage-Oberfläche erhältlich

 Gutex (Stand 302)gilt als Pionier der ökologischen Dämmung in Europa und zeigt Dämmstoffe aus Holz, das aus dem Schwarzwald stammt

Egger (Stand 339)verspricht zahlreiche Innovationen aus den drei Unternehmensbereichen Möbel und Innenausbau, Fußboden und Bauprodukte. Es wird unter anderem um Planungs- und Visualisierungssoftware, digitale Konfiguratoren, inspirierende Fußbodendekore oder detailgetreue Wand-, Decken- und Dachaufbauten gehen

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle B6

Sopro (Stand 103)präsentiert ein auf die Renovierung zugeschnittenes Leicht-Estrich-System, in ihren Funktionen verbesserte Flexkleber bis zu innovativen Fugenmörteln und Abdichtungsprodukten. Dazu kommt eine Neuauflage des Sopro Planers, dem in der Branche einzigartigen Kompendium für Architekten und Verarbeiter

D-Tack (Stand 111)informiert über die Themen Abdecken und Abkleben sowie Klebetechnik für Dach, Wand und Boden

Auro (Stand 334) legt den Fokus auf das neue maschinelle Abtönsystem für Lacke. Die Colour for Life Premium-Lacke sind direkt am Verkaufsort mischbar und in fast 800 Farbtönen erhältlich

Erfurt & Sohn KG (Stand 500) stellt hochwertige Innovationen in den Produktsegmenten Glattvlies und Vliestapete vor. Dazu gehört der Variovlies T 1100 MAGNET, eine neue Designvlies-Serie sowie zehn weiteren Vliesfaser-Strukturen

Kiesel (Stand 139)bietet einen Rückblick auf 60 Jahre Firmengeschichte des Bauchemiespezialisten. Besonderes Augenmerk gilt dem Jubiläum 50 Jahre Pulvertechnologie im Hause Kiesel und der Vorstellung des universell einsetzbaren Fliesenmörtels Servoflex 4 royal

Soudal (Stand 211) präsentiert als Kleb- und Dichtstoffspezialist Neuheiten wie das Vorwandmontagesystem Soudaframe SWI, ein neues Profisilikon-Sortiment sowie Hybrid-Polymere für Spezialanwendungen

Keimfarben (Stand 315)klärt über aktuelle Trends im Bereich Mineralfarben für den Innen- und Außenbereich auf

Utzin Utz AG (Stand 402)ist mit den Marken Uzin, Wolff, Pallmann, Arturo, Codex und RZ vertreten. Gezeigt werden die neuesten Produktentwicklungen – darunter eine Weltneuheit im Bereich Abdichtungssysteme von Uzin, neueste Maschinen zur Bodenbearbeitung von Wolff, hochflexible Fliesenverlegeprodukte bei Codex, individuell gestaltete Parkettböden bei Pallmann und neue Design-Bodenkonzepte von Arturo

Pufas Werk (Stand 412)bietet sein Sortiment an Kleister, Klebstoff, Spachtelmasse sowie Farbe und Lack an

Mapei (Stand 502)bietet den Messebesuchern Informationen zu Grundierungen, Spachtelmassen, Produkten für den Oberflächenschutz sowie Klebe- und Fugenmörtel

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle C5

Winworker (Stand 101)präsentiert die WinWorker Software und die neuesten Produkte

Moser (Stand 115) präsentiert seine kaufmännischen Softwareprodukte mit neuer Oberfläche. Die neue Softwaregeneration ermöglicht mobiles Arbeiten, unabhängig von Ort, Zeit und Endgeräten. Weiter werden u. a. die Apps für Aufmaß, Zeiterfassung, Service und Trocknungsgeräte vorgestellt

Sage Software (Stand 301)stellt seine kaufmännische Software vor

Sander & Doll (Stand 437)informiert über Software für Betriebe

Das gibt es  für Malerbetriebe in Halle C6

Festool (Stand 203) zeigt die Schwerpunktthemen Sanieren, Renovieren, Malerarbeiten und Holzbau sowie »Initiative staubfrei« und u. a. zwei neue Kompaktsauger, zwei neue kompakte Bluetooth® Akkus, ein neues Stichsägeblatt-Sortiment sowie eine neue Frässchablone

Engelbert Strauss (Stand 221) stellt neue Berufsbekleidung und Mittel zur Arbeitssicherheit aus

Metabo (Stand 301) präsentiert seine Vision einer kabellosen Baustelle mit dem herstellerübergreifenden Akku-System Cordless Alliance System (CAS). Basis ist die Akku-Technologie von Metabo. Weitere Neuheiten sind der Akku-Schlagschrauber SSW 18 LTX 300 BL und die Akku-Metall-Handkreissäge MKS 18 LTX 58

Robert Bosch Power Tools (Stand 333) führt neue Elektrowerkzeuge vor

Bott (Stand 421) bringt die Besucher auf den neusten Stand im Bereich Betriebs- und Fahrzeugeinrichtung

Flex (Stand 422) bietet Neuheiten im Bereich Elektrowerkzeuge an

 

Foto: Susanne Kurz

Grafik: GHM