28. Januar 2019

Innovativer Metallschutz

Foto: Jansen

Jansen, Hersteller von Lacken, Lasuren und Lösungen für Spezialanwendungen, stellt auf der FAF 2019 ein Produkt vor, von dem der zuständige Laborleiter Heinrich Krebsbach überzeugt ist: »Dieser Lack wird das Denken der Branche verändern«.

Jansen präsentiert auf der FAF 2019 den Aqua Metallschutz 3 in 1 als Innovation im Metallschutz. Zusammen mit weiteren Ergänzungsprodukten soll der Lack sämtliche Eigenschaften des bisherigen Sortiments an Metallschutz-Produkte in einem System bündeln. Der neue »Metallschutz 3 in 1« weißt eine gute Haftfähigkeit auf, auch werksbeschichtete Pulverbeschichtungen können ohne zusätzliche Grundierung überlackiert werden. Zudem wurde der Korrosionsschutz durch Zugabe spezieller Additive und Pigmente verbessert. Gleichzeitig kann der Lack bei gleichbleibender Oberflächenqualität gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Ein vorbereitender Metallreiniger sowie ein Überzugslack ergänzen das System. Das Metallschutz-System stellt Jansen auf der FAF in Halle 06, Stand 109 vor. Weiter Informationen unter www.jansen.de